Gemeindelogo Neuhausen am Rheinfall
kleine Schrift mittlere Schrift grosse Schrift deutsch english
NewsSitemapOrtsplanImpressumKontakt
rheinfall
suche
linie_h
Impressionen
Impressionen
linie linie_h
Portrait
Politik
Organisation
Verwaltung
Bauland-Datenbank
Gem. Publikationen
Neuhauser Rechtsbuch
Wohnen im Alter
Trottentheater
Schule Neuhausen
Feuerwehr Neuhausen
Tourismus
Energiestadt
Vereine/Verbände/Kultur
Filme
Dialogforum und Projekte
Totalrevision Nutzungsplanung
linie_c
Medienmitteilung

Der Gemeinderat hat nach Kenntnisnahme des Vorprüfungsberichts des kantonalen Planungs- und Naturschutzamts an seiner Sitzung vom 7. Juni 2016 den totalrevidierten Zonenplan und die dazugehörige Bauordnung in zweiter Lesung gutgeheissen.

Das gemäss Art. 11 des Gesetzes über die Raumplanung und das öffentliche Baurecht im Kanton Schaffhausen vom 1. Dezember 1997 (SHR 700.100) vorgesehene Einwendungsverfahren fand vom 10. Juni 2016 bis 11. Juli 2016 mit der öffentlichen Auflage im Amtsblatt für den Kanton Schaffhausen Nr. 23 vom 10. Juni 2016 statt. Mit der Totalrevision des Zonenplans und der Bauordnung wurde zeitgleich der Richtplan Zentrumszone aufgelegt. Innert der Auflagefrist sind Einwendungen beim Gemeinderat eingegangen, die der Gemeinderat alle behandelt hat (vgl. ausführlich dazu Planungsbericht, S. 27).

Der Einwohnerrat hat über den Zonenplan, die Bauordnung und den Gewässerraum zu befinden. Gegen diese drei Beschlüsse steht das fakultative Referendum offen. Sollte der Zonenplan oder die Bauordnung abgelehnt werden, so fallen beide Erlasse dahin. Die Ausscheidung des Gewässerraums kann demgegenüber auch im heute geltenden Zonenplan umgesetzt werden.

Die neue Bauordnung sieht vor, dass der Einwohnerrat den Richtplan künftig genehmigen muss. Gestützt auf Art. 26 lit. m der Verfassung der Einwohnergemeinde Neuhausen am Rheinfall vom 29. Juni 2003 (NRB 101.000) hat der Gemeinderat am 18. Oktober befunden, es sei sinnvoll, bereits den neuen Richtplan Zentrumszone dem Einwohnerrat zur Genehmigung vorzulegen, obwohl dies nach der geltenden Bauordnung nicht erforderlich wäre. Über den Richtplan Zentrumszone entscheidet der Einwohnerrat abschliessend.

 Medienmitteilung zum Dialogforum vom 14. Juni 2016
 Vorprüfungsbericht Kanton Schaffhausen
 Bericht und Antrag betreffend Totalrevision Nutzungsplanung

Bauordnung und Zonenplan

 Bauordnung
 Synopse Bauordnung
 Zonenplan
 Zonenplan Änderungen
 Planungsbericht

Ausscheidung der Gewässerräume

Im Rahmen der Totalrevision des Zonenplans mussten die Gewässerräume ausgeschieden werden.

Nachfolgend können die Unterlagen zur Ausscheidung der Gewässerräume heruntergeladen werden:

 Planungsbericht
 Ausscheidung der Gewässerräume
 Berechnung theoretischer Gewässerräume

Richtplan Zentrumszone

Nachfolgend ist der Richtplan Zentrumszone zum Download bereitgestellt.

 Richtplan Zentrumszone

Gefahrenkarte

Von der Gefahrenkarte kann der Einwohnerrat nur Kenntnis nehmen, da diese nach Art. 8a Abs. 1 Satz 1 BauG der Kanton erstellt.

Nachfolgend ist die Gefahrenkarte zum Download bereitgestellt.

 Gefahrenkarte

Naturschutzinventar

Das Naturschutzinventar vom 11. Januar 1992 wurde 2016 überarbeitet. Die öffentliche Auflage erfolgte vom 13. Mai 2016 bis 2. Juni 2016 im Amtsblatt des Kantons Schaffhausen (Nr.19/13.05.2016). Mit Gemeinderatsbeschluss vom 18. Oktober 2016 verabschiedete der Gemeinderat das Naturschutzinventar für die Genehmigung durch den Regierungsrat. Das Verfahren für die Revision des Naturschutzinventars 2016 erfolgt parallel zur Revision der Nutzungsplanung.

Nachfolgend ist der Übersichtsplan des Naturschutzinventars zum Download bereitgestellt.

 Naturschutzinventar Übersichtsplan

 
Download Steuern 2016
linie_h
Offene Stellen
linie_h
Förderung der Jugendarbeit