Gemeindelogo Neuhausen am Rheinfall
kleine Schrift mittlere Schrift grosse Schrift deutsch english
NewsSitemapOrtsplanImpressumKontakt
rheinfall
suche
linie_h
Impressionen
Impressionen
linie linie_h
Portrait
Politik
Organisation
Verwaltung
Bauland-Datenbank
Gem. Publikationen
Neuhauser Rechtsbuch
Wohnen im Alter
Trottentheater
Schule Neuhausen
Feuerwehr Neuhausen
Tourismus
Energiestadt
Vereine/Verbände/Kultur
Filme
Dialogforum und Projekte
Das Gemeindegebiet in Zahlen
linie_c
Die Gemeinde Neuhausen am Rheinfall in Zahlen
Daten des Gemeindegebietes

Fläche: 798 ha, davon 390,9 ha Wald
Gesamtlänge des Strassen- und Wegenetzes: ca. 40 km
Grösste Länge der Gemeinde:
Stadtgrenze Schaffhausen "Kreuz" bis
Landesgrenze im "Gloggenhau": 6,2 km


Topografische Verhältnisse

Neuhausen am Rheinfall ist umschlossen
im Norden durch die Stadt Schaffhausen
im Osten durch den Rhein
im Süden durch den Rhein und das flache Gelände von Jestetten (Deutschland)
im Westen durch die Höhenzüge Neuhauser- und Engewald.

Neuhausen am Rheinfall grenzt

im Norden an die Stadt Schaffhausen und die Gemeinde Beringen
im Osten an die Gemeinde Flurlingen (Kanton Zürich)
im Süden an den Weiler Nohl, politische Gemeinde Laufen-Uhwiesen (Kanton Zürich)

sowie an die Gemeinde Jestetten (Deutschland)

im Westen an die Gemeinde Guntmadingen


Höhen über Meer


Aussichtspunkt «Galgenbuck» 500,00 m
Bahnhof SBB 397,18 m
Bahnhof DB (Deutsche Bahn) 439,90 m